Hinweise

Der reguläre Kartenvorverkauf beginnt am 11.12.2017.

Hotline:
0871 / 92205-0

Zahlung

Wir bieten bei der Online-Buchung der Tickets nur Vorauskasse an. Sobald wir den Zahlungseingang verzeichnen können, senden wir Ihnen Ihre Eintrittskarten zeitnah per Post zu.

Mit Unterstützung des Freistaates Bayern und der Kulturstiftung des Bezirks Niederbayern

Online-Bestellungen sind bis maximal 3 Werktage vor Veranstaltungstag mit sofortiger Zahlungsanweisung möglich. Hierfür erfolgt jedoch kein Versand mehr; diese Tickets liegen für Sie zur Abholung an der Abendkasse bereit

LIEBE (Salut Salon)

Freitag, 04.05.2018 19:00

Ort: Theaterzelt

Was sie schon immer über LIEBE hören wollten...

Bei Salut Salon dreht sich ab sofort alles um das wohl älteste Thema der Menschheit, das Komponisten bewegt, seit es Musik gibt – um die LIEBE. Und die Musik ist voll davon: Salut Salon spielt musikalisch mit all den Facetten der schönsten Nebensache der Welt und nimmt das Ganze am Ende mit Humor. Virtuos gehen die ECHO-Preisträgerinnen über Genre-Grenzen hinweg, bringen Stücke von Sergej Prokofiev, Astor Piazzolla, Bach, Vivaldi und Rachmaninow sowie eigene Kompositionen auf die Bühne und singen in ihren Chansons vom tieferen Sinn der Liebe. Sie stellen Fragen – „Wie tief kann man lieben, ohne aufzutauchen?“ –, geben vermeintliche Antworten (angelehnt an Erich Frieds berühmtes Gedicht) „Es ist, was es ist...“, werden melancholisch mit „Ich hab’ dich viel zu lieb“, einem alten jüdischen Tango, den Salut Salon auf Plattdeutsch singt, und persiflieren die berühmtesten Liebeslieder der Popgeschichte mit Songs von Marylin Monroe bis Herbert Grönemeyer.

LIEBE (Salut Salon)

Schüler/Studenten: Die Berechtigung zum Bezug einer solchen Karte wird beim Einlass zur Veranstaltung geprüft. Bitte bringen Sie Ihren Schüler-/Hochschulausweis oder Ihre Immatrikulationsbescheinigung mit.
Theaterzelt

Kategorie I Kategorie II Kategorie III nicht verfügbar Ihre Buchung